Login

Nach einer enttäuschenden Spielzeit 13/14, in der beide unsere aktiven Mannschaften den Abstieg hinehmen mussten, konnten in dieser Saison direkt 4 Aufstiege gefeiert werden. Unsere erste Jugendmannschaft schaffte nach 6 Jahren Abwesenheit als Meister wieder den Aufstieg in die Kreisliga und auch unsere zweite Jugendmannschaft konnte in die Kreisklasse A durchmaschieren. In der zweiten Saisonhälfte schafften es beide Teams souverän die Klasse zu halten. In der Kreisklasse C deutlich unterfordert war unsere zweite aktive Mannschaft, welche nur 2 Spiele gegen den späteren Meister TV Derendingen V verlor und somit den Abstieg aus dem Vorjahr als Tabellenzweiter wieder rückgängig machte. Spannender war es da bei der ersten aktiven Mannschaft, welche allerdings am vorletzten Spieltag durch einen 9:2 Sieg über EK Lustnau ebenfalls als Tabellenzweiter den Aufstieg feiern konnte.

Neue SpielerInnen sind jederzeit herzlich im Training Willkommen!


Abteilungsleiterin:

Andrea Borner-Mezger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Jugendleiter:

Alexander Walker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Trainingszeiten      
Abteilung Wann & Wo Uhrzeit Trainer
Jugend U18
Freitag - Schönbuchhalle 18.30 – 20.00 Moritz Schulz
Erwachsene
Dienstag - Höhberghalle 20.00 – 22.00  
Erwachsene Freitag - Schönbuchhalle 20.00 – 22.00  

 

Die Jugend wird trainiert von Moritz Schulz, Inhaber der B-Lizenz und Verbandsklasse-Spieler.

In der Höhberghalle können wir quasi immer trainieren (weil Eigentum des Vereins), auch in den Schulferien, die Nutzungsbedingungen der Schönbuchhalle werden von der Stadt geregelt!

Gerne dürfen die Schüler und Jugendlichen auch nach 20 Uhr mit den Erwachsenen trainieren, sofern ihre Eltern dies erlauben.

Alle Heimspiele finden in der Schönbuchhalle statt und beginnen um 20:00 Uhr, in diesem Fall haben die Aktiven Priorität vor dem Jugendtraining (Stichwort einspielen), d.h., pro Begegnung haben beide Mannschaften 2 Platten zur Verfügung, nur in begründeten Ausnahmefällen dürfen der Jugend weitere Platten "weggenommen" werden (Zuspätkommen etc und generell nur von unseren Leuten, keinen Gästen), wenn gleichzeitig mehrere Spiele stattfinden. Selbst Freitags hört das Jugendtraining erst um 20 Uhr auf, auch WENN Spiele stattfinden und natürlich geben wir Platten ab, die wir alle gemeinsam aufgebaut haben!

Bei Pokalspielen (wenn es sie denn gibt) nutzen wir gerne den "Heimvorteil" in unserer alten Halle neben dem Sportheim, wo dann Gleiches gilt.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen SpielerInnen, bei Interesse einfach mal zu den oben genannten Trainingszeiten vorbeischauen oder die Abteilungsleitung kontaktieren.

Sponsor der Tischtennis-Abteilung