SV Pfrondorf Squirrels I - Holzgerlingen 76:64

Veröffentlicht am 22.11.16 in Spielberichte Herren | Basketball von SVP Basketball

svpholzgerlingen

Die erste Mannschaft gewinnt das Kellerduell gegen die Holzgerlingen Dynamites und macht das Squirrels Wochenende in der Schönbuchhalle perfekt.

Das Spiel war wie zu erwarten von Anfang an hart umkämpft. Man war sich klar, wer hier verliert droht auf einen der letzten Plätze der Bezirksliga abzurutschen. Die Herren 1 hatten wie so oft in dieser Saison Probleme ins Spiel zu finden. Hielten jedoch gut dagegen und schafften dank eines 7-0 Laufs vor der Halbzeit fast noch den Ausgleich (30:33) und hielten das Spiel somit offen.

In der zweiten Halbzeit lief das Spiel nun deutlich flüssiger, allerdings schien der Korb zeitweise wie vernagelt. Es schien als würde kein einziger Dreier der sonst guten Schützen sein Ziel durch die Reuse finden. Routinier Paul Hildinger führte sein Team in ieser schwierigen Phase abermals an, und so konnte man das 3. Viertel beim Stand von 50:50 abschließen.

Nun galt es mit voller Konzentration ins letzte Viertel zu gehen. Nach immer besser funktionierender Zonen Verteidigung bekamen die Dynamites sichtlich Probleme im Angriff geeignete Würfe zu finden. Auf der anderen Seite trumpfte nun der wieder genesene Philipp Saur auf, welcher auf Grund seiner Athletik kaum zu stoppen war. Als dann gegen Ende des 4. Viertels noch einmal eng wurde fielen auch die Dreier. Sowohl Saur, als auch Luca Wettemann schickten jeweils Distanzschüsse durch die Reuse, welche den Sieg dann endgültig besiegelten.

Coach Aman Abraham lobte die Defense seiner Squirrels und erwähnte dass man spürt wie das Team langsam zusammenwächst. Trotzdem gibt es für die Squirrels weiterhin Arbeit um den verpatzten Saisonstart wieder gut zu machen.

Ein dank gilt bei diesem Sieg auch an die treuen Fans, welche die Squirrels lautsark unterstützt haben!

Unser Sponsor